Freizeit

null

URLAUBSFREUDE PUR GENIEßEN

Der Millstätter See und die Nockberge laden ein.

Der Millstätter See ist ideal zum Plantschen, Schwimmen, Tauchen, Wasserskifahren, Surfen und Seeboden mit blühenden, weiten Wiesen im Ort bietet einen speziellen Urlaubsflair.
Tauchen Sie ein in den See, spüren Sie die Schwerelosigkeit und genießen Sie den Druck des Wassers gleich einer „1000-Hände-Massage“.

Die Nockberge laden mit Ihren sanften und leicht zu bewältigenden Rundungen zum Wandern ein.

Für die „Kids von heute“ gibt es in Seeboden ein breites Angebot wie z.B. eine bestens ausgestattete Skateboardanlage mit einem Inline Hockeyfeld und Streetballanlage.

null

Kultur, Sport - Berg und See

Erlebnis Millstätter See mit See- und Bergberührungen.

Die Region Millstätter See ist die Kulisse, wo verschiedenste Events für Spannung Spaß und Abenteuer sorgen. Die historischen Feste, wie das Salamancafest in Spittal oder die Ritterspiele auf Burg Sommeregg zeugen von der Tradition der Region Millstätter See.
Treten Sie in die Pedale und „wandern“ Sie per Fahrrad gemütlich um den See. Der 33 km lange Radwanderweg um den See ist neu fertiggestellt. Also, ab in die Pedale.

Chor- und Orchesterwerke wie auch Kammermusik aus allen Epochen der Musikgeschichte stehen auf dem Programm der Musikwochen Millstatt.
Komischer, wenn auch ebenso hochkarätig sind die Komödienspiele Porcia in Spittal an der Drau. Komödien eingerahmt von der Kulisse des prächtigen Arkadeninnenhofes des Renaissance-Schloss Porcia bestimmen den Kultursommer der Stadt.

Unverbindliche Anfrage